SERVICE-HOTLINE +43 (0)7276-2441-0
Guntamatic

POWERCHIP

BIS 400 KW

POWERCHIP
0 Kundenrezensionen
0

HOLZHACKSCHNITZEL-HEIZUNG MIT TREPPENROSTTECHNOLOGIE

Unsere Powerchip Heizungen mit Treppenrost-Technologie verbinden optimale Wirtschaftlichkeit mit minimalen Emissionen. Je nach Zulassung und Ausführung können sie auch auf andere Brennstoffe wie Pellets, Miscanthus und Pflanzenstoffe umgestellt werden.

OÖ InnovationspreisÖst. Umweltzeichen
Testbericht

Zusammenfassende Test-Beurteilung:

 

"extrem hoher Wirkungsgrad und Brennstoffflexibilität durch einzigartige industrielle Treppenrost-Technologie (auch im kleineren Leistungsbereich); minimaler Stromverbrauch und höchste Betriebssicherheit durch ausgeklügeltes Austragungskonzept;…"

 

  • geprüft auf beste Emissionen und besonder hohe Effizienz nach EN 303-5 in den Jahren 2005 und 2008 durch die BLT Wieselburg und 2006 durch TÜV BAYERN SZA
  • geprüft nach mechanische Festigkeit (Drucksicherheit) durch TÜV SÜD SZA
  • geprüft nach brandschutztechniches Sicherheit durch IBS Linz
  • geprüft nach den strengsten Vorschriften für europäische Maschinen und Anlagensicherheit (CE)
  • geprüft nach elektrischer Sicherheit durch Ziviltechnik Stöp
  • Begutachtung der Risikoanlaysen und CE Zertifizierungen Ingenieurbüro HET

 

Ausgezeichnet durch den Österreichischen Innovationspreis 2005

Ausgezeichnet mit dem österreichischen Umweltzeichen ZU 37

Vorteile

Hocheffiziente verbrennung

Die Holzhackschnitzel werden auf dem Treppenrost unter Zuführung der Primärluft bei einer kontrollierten Glutbetttemperatur von etwa 850°C vergast. Luftmenge und Brennstofvorschub werden je nach Leistungsbedarf über die Lambdasonde so reguliert, dass die Anlagen einen Wirkungsgrad von bis zu 94 % realisieren. Entstehende Brenngase werden mit Hilfe von Sekundärluft in einer großzügigen Rotationsbrennzone besonders sauber und effizient in Energie umgewandelt. 

 

geringer Stromverbrauch

Das zukunftsweisende Austragungsverfahren arbeitet mit niedrigdrehenden, extrem stromsparenden Motoren und einem äußerst hohen Drehmoment von bis zu 1200 Nm. Darüber hinaus sorgen die progressive Schneckensteigung und die optimierte Troggeometrie für höchste Betriebssicherheit.

 

Moderne Touch-Steuerung

Dank der durchdachten und anwendergerechten Bedienoberfläche mit Touch-System sind die POWERCHIP Heizungen besonders leicht zu bedienen. Alle Einstellungen und Abfragen von Anlagedaten können in nur wenigen Bedienschritten realisiert werden.

 

HÖCHSTER REINIGUNGSKOMFORT

Eine Ascheschnecke transportiert Rostasche des selbstreinigenden Treppenrostes in einen extra-großen, fahrbaren Aschebehälter. Der Staub aus der vollautomatischen Wärmetauscher-Reinigung wird ebenfalls kontinuierlich in einen separaten und einfach zu reinigenden Behälter befördert. Besonders komfortabel ist die optionale, vollautomatische Saugaustragung der Asche in eine 200 Liter Tonne.

 

Langzeit Qualität

Um sicherzustellen, dass sie unseren hohen Qualitätsanforderungen und denen unserer anspruchsvollsten Kunden gerecht werden, fertigen wir unsere Geräte ausschließlich mit besten Materialien zur Gänze im eigenen hochmodernen Werk in OÖ.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Höchster

Komfort

Alles eine Frage der Technik

Industrielle Treppenrost-Technologie

POWERCHIP Anlagen arbeiten mit einem selbstreinigenden Treppenrost, wie er sonst nur in Großanlagen eingesetzt wird. Dies ermöglicht die bedarfs- und brennstoffgerechte Einstellung von Glutbettgröße und Kesselleistung, ohne die Gefahr von Verschlackungen. Der sich bewegende Treppenrost hält die Primärluftschlitze sauber, sichert eine optimale Verbrennung und sorgt darüber hinaus für den Ascheabtransport.

Hochwertige Komponenten

Um unliebsame Überraschungen zu verhindern, werden beim Bau der POWERCHIP Kessel ausschließlich hochwertigste Teile eingesetzt. Die robuste Ausführung von Rührwerksmotoren und Schneckenaustragung, die grundsoliden Motoren und Getriebe und der widerstandsfähige Silizium-Brennraum mit Treppenrost-Technologie sind nur einige Beispiele dafür.

Energiesparende Raumaustragung

Die extrem stabile Raumaustragungsschnecke mit Federarmrührwerk transportiert den Brennstoff materialschonend und mit geringem Kraftaufwand. Langlebige und wartungsfreie Hocheffizienz - Getriebe und Motoren sichern dabei die optimale Betriebssicherheit.

Steuerungs - App

Mit der optionalen, zukunftsweisenden GUNTAMATIC Steuerungs-App lässt sich die Heizung bequem von überall aus steuern. Dank intuitiver Menüführung und Touch-/Wischbedienung können so beispielsweise aktuelle Temperaturen per Smartphone abgerufen und Heizprogramme eingestellt werden. Darüber hinaus informiert die Anwendung über den Zustand der Heizung und bietet unterschiedliche Analysemöglichkeiten. 

AUTOMATISCH WIRTSCHAFTLICH HEIZEN
  • Selbstreinigender, industrieller Treppenrost für Einstellung von Glutbettgröße und Kesselleistung, ohne Verschlackungen
  • Saubere Primärluftschlitze und optimale Verbrennung durch sich bewegenden Treppenrost-Technologie
  • Wirkungsgrad von bis zu 94 %
  • Selbstreinigender Rohrbündel-Wärmetauscher sichern lange Betriebszeiten ohne Wartungs- oder Reinigungsarbeiten
  • Geeignet für Hackgut (G30 und G50, maximal W30); Miscanthus und Pflanzenbrennstoffen mit optionalem Edelstahleinsatz
  • Höchster Reinigungskomfort durch Ascheschnecke und fahrbaren Aschebehälter oder vollautomatische Saugaustragung in 200 Liter Tonne (optional)
  • Durchdachte und anwendergerechte Bedienoberfläche mit Touch-Bedienfeld
  • Steuerung über Mobiltelefon (optional)
  • Hochwertige Komponenten für maximale Betriebssicherheit
  • Ausgezeichnete Qualität und mehrfach geprüfte Bauteile
  • Optimale Ersatzteilversorgung durch eigene Produktion
  • Sicherer Kaskadenbetrieb verhindert Totalausfall
  • Modulares Raumaustragungskonzept für nahezu jede Raumsituation geeignet
  • Minimaler Stromverbrauch durch energieeffiziente Austragung
  • Extrem stabile Raumaustragungsschnecke mit Federarmrührwerk
Technische Daten

Tabelle zum scrollen

TYPE

POWERCHIP 40/50

POWERCHIP 75

POWERCHIP 100

 

 

 

 

Im Kaskadenbetrieb können bis zu vier verschiedene Kessel kombiniert werden.

 

Brennstoff

 

 

Hackgut P16B oder P45A* (EN14961-4) 
Holzpellets ENPlus A1 oder A2 (EN14961-2) 
Energiekorn** und Miscanthus** (ÖNORM M7139)

 

Kesselleistung
 

 

 

Hackgut 12-49
Holzpellets 12-49
Energiekorn max. 25
Miscanthus max. 25

Hackgut 22-75
Holzpellets 22-75
Energiekorn max. 70 (mit Additiv)
Miscanthus max. 60

Hackgut 22-99/101 (85***)
Holzpellets 22-99/101
Energiekorn max. 70 (mit Additiv)
Miscanthus max. 60

kW
kW
kW
kW

Kaminzugbedarf
Kesseltemperatur 

0,15
60 - 80

0,15
60 - 80

0,15
60 - 80

mbar
°C

Wasserinhalt 
Betriebsdruck

147
max. 3

256
max. 3

256
max. 3

Liter
bar

Aschelade – "Rost" 
Aschelade – "Wärmetauscher"

60
12

80
12

80
12

Liter
Liter

Anlagenbreite
Rauchrohrdurchmesser

1574
150

1875
180

1875
180

mm
mm

Gesamtgewicht (ohne Stokereinheit) 
Gewicht Unterkasten 
Gewicht Wärmetauscher 
Gewicht Stokereinheit

585
340
215
75

865
430
405
75

865
430
405
75

kg
kg
kg
kg

Sicherheitswärmetauscher

ja

ja

ja

 

Stromanschluss

400 V / 13 A

400 V / 13 A

400 V / 13 A

 

* verheizen von P45A (G50) Hackgut nur bei ausgezeichneter Hackqualität 
** mit Zusatzausrüstung; Nicht typengeprüfte Brennstoffe. Einsatzmöglichkeit muss nach jeweiligen Länder- und Emissionsvorschriften geprüft werden.
*** Leistungsangabe Österreich

Holzhackschnitzel kosten etwa halb soviel wie Öl. Dabei überzeugen sie auch ökologisch, denn sie heizen klimaneutral und setzen bei der Verbrennung nur soviel CO2 frei, wie sie zuvor als Baum aufgenommen haben. Gut für die Umwelt – und für unsere Kinder.

Dank einstellbarer Glutbettgröße und der Möglichkeit unterschiedlichste Brennstoffe hocheffizient zu verbrennen, bieten die POWERCHIP Anlagen ökologischen und wirtschaftlichen Heizkomfort.

Schnittbild

Kundenbewertungen

POWERCHIP
Gesamtbewertung
0 Kundenrezensionen
0