SERVICE-HOTLINE +43 (0)7276-2441-0
Guntamatic
64
4.77343756445
Guntamatic
Guntamatic

PELLETHEIZUNG IM TEST: GUNTAMATIC NIEDERTEMPERTUR-TECHNOLOGIE ÜBERZEUGT

GUNTAMATIC setzt weiterhin konsequent auf Effizienz, Sicherheit und Qualität.

 

Als entscheidendes Kriterium moderner Pelletanlagen kristallisiert sich

zum einem die Niedertemperatur-Bauweise (Kesseltemperatur zwischen 38°C und 80°C – je nach Heizsystem und Außentemperatur)

und zum anderen eine hohe stufenlose Modulationsleistung (je nach Energieanforderung kann die Kesselleistung hoch oder nieder geregelt werden) heraus.

Die Niedertemperatur-Pelletheizung BIOSTAR des österreichischen Markenproduzenten GUNTAMATIC arbeitet

mit einer von 3 bis 23 kW stufenlosen Biomodularverbrennung und gilt damit als eine der sparsamsten Pelletheizungen am Markt.

 

Werden für wenig oder nicht modulierende Anlagen Pufferspeicher benötigt (ca. 2.000 Liter Pufferspeicher für 15 kW Anlage),

kann der BIOSTAR die Wärmeleistung optimal anpassen und ohne Pufferspeicher und damit höchst effizient betrieben werden. 
Neben der Baureihe BIOSTAR bietet GUNTAMATIC mit dem THERM ein Pellet-Wandgerät für kleine Leistungsbereiche bis 10kW. 

 

GUNTAMATIC – Qualität die überzeugt!